Was ist Weitsichtigkeit (Hyperopie)?

Weitsichtigen erscheinen nahe Gegenstände wie Bücher und Zeitschriften undeutlich und verschwommen. Dies kann verschiedene Ursachen haben: In vielen Fällen ist bei Hyperopie der Augapfel zu kurz, manchmal ist aber auch die Brechkraft des Systems Hornhaut-Glaskörper-Linse zu gering.

Weitsichtigkeit lasern – Welche Methoden gibt es?

Eine Weitsichtigkeit (Hyperopie) lässt sich mit einer Brille, Kontaktlinsen oder aber mittels einer Augenlaser OP (siehe LASIK OP) ausgleichen.

Weitsichtigkeit höheren Grades kann durch das Einsetzen einer Kunstlinse in das Innere des Auges (siehe Laser-Linsentausch) ausgeglichen werden. Welche Methode zur Korrektur der Fehlsichtigkeit in Ihrem Fall infrage kommt, klären wir in einem eingehenden Untersuchungs- und Beratungstermin in unserem Augenzentrum in Mühldorf ab.