Was ist Weitsichtigkeit (Hyperopie)?

Weitsichtigen erscheinen nahe Gegenstände wie Bücher und Zeitschriften undeutlich und verschwommen. Dies kann verschiedene Ursachen haben: In vielen Fällen ist bei Hyperopie der Augapfel zu kurz, manchmal ist aber auch die Brechkraft des Systems Hornhaut-Glaskörper-Linse zu gering.

Weitsichtigkeit lasern – Welche Methoden gibt es?

Eine Weitsichtigkeit (Hyperopie) lässt sich mit einer Brille, Kontaktlinsen oder aber mittels einer Laser-Operation (siehe LASIK) ausgleichen.

Weitsichtigkeit höheren Grades kann durch das Einsetzen einer Kunstlinse in das Innere des Auges (siehe Laser-Linsentausch) ausgeglichen werden. Welche Methode zur Korrektur der Fehlsichtigkeit in Ihrem Fall infrage kommt, klären wir in einem eingehenden Untersuchungs- und Beratungstermin in unserem Augenzentrum in Mühldorf ab.